Navigation

Die Geheimniskrämer – Interview im friedrich

In der 199. Ausgabe des Forschungsmagazins der FAU „friedrich“ (Oktober 2019) werde ich gemeinsam mit meinen Kollegen Herrn Prof. Wegener und Frau Prof. Utikal zu Geheimnissen und deren Aufdeckung durch Whistleblowing interviewt. Dabei ist es wichtig, dass der Gesetzgeber nötigen gesetzlichen Rahmen und Anreize zum Whistleblowing schafft:

„Im Fokus der gegenwärtigen gesetzgeberischen Aktivität steht der Hinweisgeberschutz. Quasi auf der Zielgeraden der vergangenen Legislatur hat das Europaparlament eine Whistleblowier-Richtlinie verabschiedet, die die Mitgliedsstaaten verpflichtet, Hinweisgeber zu schützen.“